Die Medivitan®-Aufbaukur

06.12.2013

B-Vitamine sind für unsere Gesundheit unverzichtbar. Dabei kommt es auf die richtige Kombination von Vitamin B12, Vitamin B6 und Folsäure an. Diese dosierte Kombination an Inhaltsstoffen kann Ihren Körper unterstützen, revitalisieren und aufbauen. Alle drei B-Vitamine haben einen positiven Einfluss auf zahlreiche Stoffwechselprozesse wie z. B.:  den Eiweißstoffwechsel, die Blutbildung, die Bildung wichtiger Antioxidantien, das normale Wachstum (Muskelaufbau), das Zellwachstum und die Zellteilung, sowie die Regeneration der Nerven.

Da es oft schwer ist, genug dieser Vitamine mit der täglichen Nahrung aufzunehmen, wurde Medivitan® vor über 50 Jahren entwickelt. In diesem Zeitraum hat sich die Aufbaukur mit Medivitan® bestens bewährt und die Erfolge der Kur konnten wissenschaftlich belegt werden.

 

Symptome eines Vitamin-B-Mangels können sein:

 

  •  Abgeschlagenheit und Erschöpfung
  • Appetitlosigkeit
  • Schlafstörungen
  • Konzentrationsschwäche und Leistungsabfall
  • Antriebslosigkeit
  • Leichte depressive Verstimmung und Reizbarkeit

 

Eine Medivitan®-Aufbaukur kann zur Steigerung der körperlichen und mentalen  Vitalität führen. Ziel ist die Wiederherstellung der Leistungsfähigkeit, die Steigerung der Konzentrations- und Merkfähigkeit und eine schnelle Besserung des Wohlbefindens.

 

In der Regel umfasst die Aufbaukur mit Medivitan® acht Spritzen, die ein- bis zweimal wöchentlich injiziert werden.

Die Medivitan®-Aufbaukur zählt leider nicht zu den Regelleistung der gesetzlichen Krankenkassen. Die Kosten hierfür liegen im Selbstzahlerbereich.

 

Unser Praxisteam informiert Sie gerne über einen individuellen Behandlungsplan und die entstehenden Kosten.

zurück zur Übersicht